Ihre Vorteile

Diese 7 Vorteile bietet Ihnen FTCAM für Familienanwälte

  • Kompetent beraten – Haftungsrisiken reduzieren:
    Zum Beispiel bei VA-Änderungsanträgen oder bei Scheidungs- und Sorgerechtsfällen mit Auslandsbezug. Ihre Mandanten in solchen Fällen korrekt zu den Vor- und Nachteilen der einzelnen Optionen zu beraten, senkt die Regressgefahr für Sie erheblich.
  • Auf Augenhöhe mit dem Gericht:
    Circa 100 Excel-basierte Rechenmöglichkeiten erlauben Ihnen u. a. die korrekte Berechnung von Kindes- und Ehegattenunterhalt, Zugewinnausgleich oder Verfahrenskostenhilfe. Natürlich können Sie damit umgekehrt auch richterliche Entscheidungen kontrollieren – und so ermitteln, ob es sich für Ihren Mandanten lohnt, dass Sie weitere Schritte einleiten.
  • Komplizierte Mandate schnell und souverän bearbeiten:
    FTCAM für Familienanwälte erleichtert Ihre Arbeit bei Scheidungsfällen mit Auslandsbezug erheblich. Denn das Programm prüft beim jeweiligen Fall automatisch die internationale Zuständigkeit und das anzuwendende Recht. Und das für alle 196 von Deutschland anerkannten Staaten. Das erspart Ihnen aufwendige und zeitintensive Recherchen.
  • Richterliche Entscheidungen beschleunigen:
    Die Version für Familienrichter – FTCAM – wird derzeit in 14 Bundesländern eingesetzt (Ausnahmen: Berlin und Mecklenburg-Vorpommern). Damit steht das Programm etwa 2.000 von insgesamt 2.200 Familienrichtern in Deutschland zur Verfügung. Mit der Version für Fachanwälte für Familienrecht nutzen Sie praktisch dasselbe Arbeitsmittel, mit dem auch bei Gericht gearbeitet wird. Dadurch wird es für das Gericht viel einfacher, Ihren Anträgen zu folgen.
  • Falsche Ergebnisse vermeiden:
    FTCAM für Familienanwälte führt aufgrund Ihrer Eingaben zahlreiche Plausibilitätsprüfungen durch. So vermeiden Sie falsche Ergebnisse, die etwa durch Eingabefehler oder unrichtige Rechtsanwendung entstehen können.
  • Besser vorbereitet auf Verhandlungen und Vergleichsgespräche:
    Etwa beim Thema Versorgungsausgleich. Alles, was Sie tun müssen, ist die Auskunftsdaten der Versorgungsträger in FTCAM für Familienanwälte einzugeben. Alle weiteren Berechnungen übernimmt das Programm vollautomatisch für Sie.
  • Hilft weiter, wenn es knifflig wird:
    Immer dann, wenn der Sachverhalt besonders komplex ist, unterstützt FTCAM für Familienanwälte Sie zusätzlich mit Hinweisen auf gesetzliche Grundlagen, Rechtsprechung, Kommentar- und sonstige Literaturstellen, in denen Sie weiterführende Informationen finden.

Möchten Sie wissen, wie die Arbeit mit FTCAM für Familienanwälte konkret funktioniert? Dann klicken Sie jetzt hier. Oder entscheiden Sie sich gleich für den kostenlosen 30-Tage-Test des Programms und überzeugen Sie sich anhand konkreter Fälle aus Ihrer Kanzlei von den vielen Vorzügen.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!